Ikea Korb aufhübschen

DSC_0654Heute zeige ich euch, wie man einen einfachen Ikea Korb aufhübschen kann. Dafür brauchst du nicht viel mehr als:DSC_0640

  • Ikea Korb Flådis http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60322173/
  • Acryl Farbe (z.B. https://www.idee-shop.com/shop/de/dieprodukte/HomeDecoration/NeueTrends/AprilBasteln/HomeAcrylicsalbei82ml.html)
  • Wolle
  • Schere
  • PinselDSC_0645Als Erstes bemalst du den Korb in der Farbe deiner Wahl. Dadurch, dass der Korb faltbar ist, brauchst du nichts abkleben. Benutze einfach die Faltlinie als Hilfsmittel. Trage die Farbe sorgfältig auf und lass sie trocknen. collageIn der Zwischenzeit kannst du dich den Quasten widmen. Die sieht man ja momentan wirklich überall. Wickel dir dafür die Wolle mehrfach um die Hand. Du kannst auch eine Pappe zur Hilfe nehmen. Bist du mit der Dicke zufrieden, binde alles gut zusammen. Schneide einen weiteren Faden ab und mache etwas weiter unterhalb des ersten Knotens einen weiteren Knoten. Ziehe alles gut fest. Schneide dann die Quaste unten auf und korrigiere evtl. die Länge der Fäden.DSC_0653In der Zwischenzeit sollte deine Farbe getrocknet sein. Um die Quasten zu befestigen, habe ich einen Stift zur Hilfe genommen. Knote sie dann noch von innen fest. Fertig ist dein aufgehübschter Korb im Boho Stil. Er eignet sich super um Decken oder Kissen darin aufzubewahren, aber auch als Topf für Pflanzen ist er toll.DSC_0662
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s